Home / Bücher & Filme / Die Gesetze der Gewinner

Die Gesetze der Gewinner

Die Gesetze der GewinnerDie Gesetze der Gewinner von Bodo Schäfer ist ein tolles Buch, für all diejenigen, die nach mehr Erfolg und Glück im Leben streben. Es sind viele Gesetze, die in dem Buch beschrieben sind – 30 Stück an der Zahl. Es sind immer kleine Tipps und eine tolle Geschichte dazu. Ich finde dieses Buch schon als etwas besonders.

Besonders macht es meiner Meinung nach die Geschichten aus. Sie sind zum Einen amüsant – zum Zweiten kann man sich durch Geschichten die Inhalte besser einprägen. Jeder kennt es, wenn der Lernstoff trocken ist. Als trockener Stoff wird etwas bezeichnet, wofür man keine innere Bilder entwickeln kann. Ohne innere Bilder, kann man sich etwas nur schwer einprägen, denn das Gehirn – bzw. wir Menschen denken immer in Bilder. Umso emotionaler, desto besser kann es gespeichert werden.

Durch die Geschichten ist es also einfacher die Gesetze zu verinnerlichen. Aus diesem Grund, finde ich dieses Buch richtig genial.

Die Gesetze der Gewinner: Worüber geht das Buch genau

Wie der Titel schon sagt, geht es darum, zu den Gewinnern zu gehören. Der Autor gibt viele Tipps, wie man sein Leben verändern kann und sollte, damit man zu einem Gewinner wird. Dabei geht es, wie man Entscheidungen trifft, zu lernen und zu wachsen, die Konzentration auf die Einkommenproduzierenden Tätigkeiten, Umgang mit Stess, Umgang mit Schwierigkeit und vieles mehr.

Auf Amazon.de kannst du das Inhaltsverzeichnis des BuchesDie Gesetze der Gewinner“ anschauen, dort sind alle Gesetze aufgelistet.

[sam id=4 codes=’false‘]

Meine persönliche Erfahrung

Das Buch habe ich bereits vor einigen Jahren gelesen. Einige Gesetze habe ich nicht gleich verstanden, bzw. in der Umsetzung Schwierigkeiten gehabt. Andere Gesetze wirken bei mir heute noch täglich. Ich habe sie richtig verstanden und sie sofort umgesetzt. So denke ich zum Beispiel regelmäßig darüber nach, was meine Einkommensproduzierende Tätigkeiten sind. Er hat damit absolut recht und dies zeigt es mir immer wieder in der Praxis. Auch die Entwicklung von Momentum ist immer ein wichtiges Thema bei mir, wobei ich erst später verstanden habe, dass es einfach um Gewohnheiten geht. Mir persönlich ist die Arbeit an meinen Gewohnheiten lieber – ich verstehe es besser und es macht für mich mehr Sinn. Eigentlich ist es genau das Gleiche, meine Motivation ist jedoch größer, wenn ich meine Gewohnheiten im Fokus habe.

Ich kann das Buch absolut empfehlen – und jetzt – wo ich darüber schreibe – merke ich, dass ich es wieder lesen möchte und werde. Ich kann nach dieser Zeit sicher noch viele Inhalte vertiefen und werde vieles auch besser verstehen.

Persönlich finde ich Bodo Schäfer auch als einen tollen Typen. Ich durfte ihm schon das „Pfötchen“ schütteln. Auf Hörbüchern und auf Videos kommt er für den ein oder anderen arrogant rüber – bei meiner Frau war es auf jeden Fall so. Trifft man ihn jedoch persönlich, bekommt man eine ganz andere Einstellung. Er ist wirklich ein sehr angenehmer, netter und sympathischer Mensch. Seine Ausstrahlung ist sehr klar und ruhig.

Rezensionen

Vor Kurzem habe ich irgendwo ein paar „negative“ Rezensionen zum Buch „Die Gesetze der Gewinner“ gelesen. „Es ist nichts Neues“ und so ein Quark. Ich denke man sollte sich nicht davon abschrecken lassen dieses Buch (und andere von Bodo Schäfer) zu kaufen. Natürlich ist es nichts Neues, muss es doch auch nicht sein. Es ist aber in der Art und Weise etwas Neues. Stelle dir einmal vor, die Gesetze sind Naturgesetze. Sie wirken also bei jedem Menschen auf die Gleiche Weise und überall auf der Welt. Genauso wie es bei der Schwerkraft ist. Nun, man kann die Schwerkraft mit immer anderen Methoden Nutzbar machen. Um zu fliegen, um gleiten, um Fallschirm zu springen, und vieles mehr. Es gibt also viele Anwendungsmöglichkeiten für das gleiche Naturgesetz.

Genauso sehe ich dies auch beim Wissen. Natürlich liest man in vielen Büchern immer wieder die gleichen und ähnlichen Weisheiten. Dies sagt aber nichts darüber aus, dass sie nicht funktionieren. Ich vermute, dass die Personen, denen dieses Buch nicht gefällt, nach einem Trick suchen, mit dem sie auf Knopfdruck erfolgreich werden, ohne große persönliche Veränderung. Ich glaube sie werden ewig suchen.

Ich finde es gut, dass häufig ähnliches kommuniziert wird. Du kannst die Dinge aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten und in jedem Buch sind für die Anwendung andere Tipps beschrieben. Du lernst es immer besser verstehen, was damit gemeint ist und was du genau tun und denken sollst, damit dieses „Gesetz“ auch bei dir funktioniert. Du lernst die Ansichten des Autors und seine Erfahrungen kennen – aus denen du jede Menge für dein eigenes Leben lernen kannst. Ich erkenne nur positives daran, dass manchmal die Inhalte aus den verschiedenen Büchern teilweise ähnlich sind. Es lohnt sich trotzdem das Buch und die vielen anderen Bücher zu lesen.

Welche Erfahrung hast du gemacht?
[sam id=24 codes=’false‘]

Check Also

So denken Millionäre

So denken Millionäre

Eines meiner Lieblingsbücher ist das Buch "So denken Millionäre". Ich kenne es schon lange und es ist immer noch nicht im Bücherregal verschwunden sondern liegt immer schön breit in meinem Wohnzimmer rum. So kann ich immer wieder drin rum blättern und einige Dinge neu auffrischen. Was das besondere an diesem Buch ist und warum ich es dir unbedingt empfehle:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

achtzehn − vierzehn =